Injektor Der Kaffeemaschine Dolce Gusto – Wartung

Wenn wir von der Einspritzdüse der Dolce Gusto-Kaffeemaschinen sprechen, meinen wir das Element, das für die Perforation der Kapseln und das “Einspritzen” von heißem (oder kaltem) Wasser in die Kaffeekapseln verantwortlich ist, daher sein Name. Diese Düse hat die Form einer Nadel, die für eine effizientere und sanftere Perforation in einem Winkel geschnitten ist.

Obwohl sie eines der kleinsten Teile einer Dolce Gusto-Kaffeemaschine ist, gehört sie zu den wichtigsten Bestandteilen dieser Kaffeemaschinen. Wenn Sie qualitativ hochwertige und geschmacksintensive Getränke, sowohl heiß als auch kalt, erhalten möchten, muss diese Düse in gutem Zustand sein. Deshalb ist es unerlässlich, dieses scharfkantige Bauteil zu warten.

Die Reinigung und Entkalkung der Dolce Gusto Kaffeemaschine haben wir bereits in anderen Artikeln besprochen. Besonderen Wert haben wir dabei auf die Reinigung des Injektors gelegt. Als winziges Metallrohr ist er sehr empfindlich gegenüber Kalkablagerungen. Da er mit dem gemahlenen Kaffee aus den Kapseln in Berührung kommt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich nach jedem Brühvorgang Kaffeerückstände ansammeln.

Dolce Gusto Kaffeemaschineninjektor
Dolce Gusto Kaffeemaschineninjektor

Wie funktioniert der Wasserinjektor einer Dolce Gusto?

Dank ihrer scharfen Form kann die Einstichnadel oder der Injektor die Kunststoffhülle der Kaffeekapseln leicht durchstechen. Der Injektor wird in die Kaffeekapsel gesenkt, wenn wir den Deckel des Kapselhalters manuell absenken, was bei allen Dolce Gusto-Modellen das gleiche System ist. Sie werden immer ein Geräusch in der Kapselperforation hören, wenn Sie dies tun.

Sobald sich die Nadel in der Kapsel befindet, betätigen wir den oberen Hebel, um Wasser aus dem Tank zum Injektor zu leiten. In der Kaffeekapsel erhöht das eingespritzte Wasser seinen Druck und vermischt sich mit dem Kaffee, bis er aus dem Kapselboden in die Tasse fließt. Im folgenden Video sehen Sie, wie das Ganze grafisch funktioniert:

So reinigen Sie die Einspritzdüse Ihrer Dolce Gusto Kaffeemaschine

Es ist bereits klar, dass die Einspritzdüse aufgrund ihrer wichtigen Funktion in gutem Zustand sein muss. Wir müssen dafür sorgen, dass sich keine Rückstände oder Verunreinigungen ansammeln, aber wie können wir dieses kleine Teil pflegen?

Für diese Aufgabe hat Dolce Gusto in allen Modellen eine Reinigungsnadel vorgesehen, die im Allgemeinen hinter dem Wassertank verborgen ist. Bei einigen Modellen befindet sie sich jedoch in einem separaten Fach, wie im Fall der Dolce Gusto Oblo. Auf der folgenden Abbildung können Sie sehen, wie sie aussieht:

Wie ist die Reinigungsnadel von Dolce Gusto beschaffen
Wie ist die Reinigungsnadel von Dolce Gusto beschaffen

Wenn Sie Ihre Reinigungsnadel verloren haben oder sie nicht mehr finden können, können Sie eine Stecknadel oder eine ähnliche Nähnadel verwenden. Diese Nadeln sind zwar nicht so ergonomisch, aber sie helfen Ihnen aus der Patsche.

Nun, sobald wir die Reinigungsnadel in unserem Besitz haben, sollten wir alle Kapseln im Kapselhalter unserer Dolce Gusto entfernen und sicherstellen, dass sich die Abdeckung – der Mechanismus, der den Injektor hebt und senkt – in der oberen Position befindet. Reinigen Sie dann den Injektor, indem Sie die Nadel vorsichtig in die Düse des Injektors einführen und sie leicht auf und ab bewegen.

HINWEIS: Viele Benutzer reinigen die Düse ihrer Kaffeemaschine, wenn sie verstopft ist oder das Wasser nicht mit genügend Druck ausgegeben wird. Ein großer Fehler! Wir empfehlen, die Düse häufig zu reinigen, um eine Verstopfung zu vermeiden.

Nachdem Sie die Düse Ihrer Dolce Gusto-Kaffeemaschine gereinigt haben, empfehlen wir Ihnen, einen Kaffeezyklus zu starten – natürlich ohne Kapsel -, damit das Wasser durch alle Leitungen fließt und schließlich durch die Düse austritt. So wird sichergestellt, dass die Reinigung zu 100 % abgeschlossen ist.

Letzte Tipps, um den Injektor in gutem Zustand zu halten

Vorsicht ist besser als Nachsicht! Befolgen Sie diese Tipps, um Probleme mit dem Injektor zu vermeiden und die Lebensdauer Ihrer Dolce Gusto Kaffeemaschine zu verlängern:

  • Verwenden Sie die Reinigungsnadel häufig. Warten Sie nicht, bis der Injektor festsitzt, um sich daran zu erinnern, die Nadel regelmäßig zu nehmen, wie wir es Ihnen in diesem Artikel gezeigt haben, und Sie werden erhebliche Probleme vermeiden.
  • Entfernen Sie die Kapseln nach dem Gebrauch immer. Wenn Sie die benutzte Kapsel mit dem Hebel nach unten in der Kaffeemaschine lassen, bleibt der Injektor viele Stunden lang in den feuchten Kaffeesatz in der Kapsel eingetaucht.
  • Wenn Sie die Kaffeemaschine längere Zeit nicht benutzt haben (z. B. wenn Sie aus dem Urlaub zurückkehren), versuchen Sie, vor der Zubereitung des ersten Kaffees einen Wasserzyklus zu starten. Dadurch werden alle Rückstände und Verschmutzungen entfernt, die sich aufgrund der Nichtbenutzung in der Kapsel abgesetzt haben oder eingetrocknet sind.