Kombi-Kaffeemaschinen

Kombi-Kaffeemaschinen oder kombinierte Kaffeemaschinen sind in Mitteleuropa vielleicht weiter verbreitet als im Vereinigten Königreich oder in den USA, aber auch dort haben sie ihren Marktanteil und eine wachsende Akzeptanz. Sie sind praktisch, denn sie sparen Platz und Töpfe und Pfannen in der Küche – was nicht schlecht ist, da wir in der Regel nicht viel Platz haben – und sie eignen sich auch sehr gut als Geschenk. Sie sind auch als 2-in-1-Kaffeemaschinen bekannt.

Für ein neues Paar oder einen besonderen Freund ist das Schenken einer solchen Kaffeemaschine gleichbedeutend mit einem Erfolg. Es handelt sich um sehr originelle, effiziente und hochwertige Geräte – zweifellos ein Geschenk der Spitzenklasse.

Andererseits handelt es sich auch um ganz besondere Kaffeemaschinen, die natürlich teurer sind als eine herkömmliche Kaffeemaschine. Vor dem Kauf einer Kombi-Maschine muss man sich sicher sein, dass man alle ihre Möglichkeiten voll ausschöpfen wird. Wenn dies nicht der Fall ist, wird das Geld verschwendet, und man sollte lieber eine normale Tropfkaffeemaschine (oder Espressomaschine) kaufen.

Wissen Sie, wie viele Arten von Kombi-Kaffeemaschinen es gibt? Nun, es gibt keine genaue Definition in einem Wörterbuch, aber ganz allgemein bezeichnen wir jede Kombi-Kaffeemaschine, die mindestens eine Kaffeedienstleistung mit einer anderen oder anderen verschiedenen Dienstleistungen (Kaffee oder eine andere Funktion) kombiniert.

Auf dem Markt gibt es also zwei wichtige Untergruppen von Kombi-Kaffeemaschinen: Frühstückszentren und Espresso- und Tropfkaffeemaschinen.

Frühstückszentren

Wenn wir von Frühstückszentren sprechen, meinen wir nicht Ihre Lieblingscafeteria oder die Eckkneipe, in die alle Arbeitnehmer morgens im Büro in Massen gehen.

Diese Art von kombinierten Kaffeeautomaten bietet einen Kaffeeservice – in der Regel per Durchlauferhitzer -, einen Wasserkocher und einen Toaster mit Broterwärmung. Das heißt, alles, was man für ein schmackhaftes Frühstück braucht (Kaffee, Toasts, Aufgüsse), ist kompakt in ein und demselben Gerät integriert.

Gute Vertreter dieses Segments sind die Beem Centres: der Ecco 3-in-1 und der Ecco deluxe 4-in-1, die bescheidener bzw. fortschrittlicher sind.

Verkaufen
Princess 01.244000.01.001 Compact for All Coffee Maker
Inhalt: 0,3 L; Geeignet für 12 Tassen; Teil des Compact4All Frühstücksets; Abnehmbarer Wassertank
19,48 EUR
Kaffeemaschine und Toaster für das Frühstück 2 in 1 – 900W – Tasse im Lieferumfang...
Der Taster hat eine Kapazität von zwei Brotscheiben und verfügt über 7 Heizstufen.; Garantie: 2 Jahre

Natürlich können Sie sich den Toaster auch separat in unserem Geschäft ansehen.

Kombi-Espresso-Tropfkaffeemaschine

Abgesehen von den Frühstückszentren gibt es auch andere Arten von Kombi-Kaffeemaschinen, die verschiedene Methoden der Kaffeezubereitung in einem Gerät vereinen. Sie bestehen in der Regel aus einer Espresso- und einer Filterkaffeemaschine, die es ermöglichen, mit nur einer Kaffeemaschine eine Vielzahl von Bedürfnissen abzudecken.

Schneller Espresso, Filterkaffee mit der Möglichkeit, viele Tassen auf einmal zuzubereiten, Dampfer, um die Milch sofort zu emulgieren, in einigen Fällen die Möglichkeit, ESE-Pads zu verwenden, kurzum, sehr vielseitige Kaffeemaschinen, die für unterschiedliche Anforderungen konzipiert sind, ohne dass man den doppelten Platz benötigt oder doppelt so viel Geld ausgeben muss.

Bei dieser Art von Kombi-Kaffeemaschinen können wir zwei Baureihen unterscheiden: eine, bei der sogar der Service von Espressomaschinen durch einen weniger leistungsstarken Hydrodruck ersetzt wird. Und eine andere, bei der das Design robuster ist (in vielen Fällen aus rostfreiem Stahl) und die Leistung des Espressokaffees sich in nichts unterscheidet, was uns eine manuelle Espressomaschine geben kann, die wir separat benutzt haben.

Beste Kombi 2 in 1 Kaffeemaschine

Kombi-Kaffeemaschinen oder kombinierte Kaffeemaschinen sind ein wenig bekannter Bereich in der Welt der Haushaltskaffeemaschinen im Internet. Sie erfreuen sich in Mitteleuropa großer Beliebtheit, doch wer sie ausprobiert, gewöhnt sich so sehr an ihre Vorzüge, dass er bei anderen Kaffeemaschinen keine Abhilfe mehr findet.

Fest steht, dass Kombi-Kaffeemaschinen, ebenso wie Kits oder Frühstückscenter, ganz bestimmte Eigenschaften haben, die sie für bestimmte Situationen (große Familien, mehrere Kaffeekonsumenten im selben Haus, aber mit unterschiedlichen Geschmäckern) ideal, in anderen Situationen aber sehr unpraktisch machen.

Vor dem Kauf einer Kombi-Kaffeemaschine sollten Sie sich also genau überlegen, ob sie zu Ihnen passt oder nicht. Und genau dafür haben wir diesen Artikel verfasst.

Bevor Sie beginnen, können Sie auf unserer Website alle Analysen lesen, die wir über Kombi-Kaffeemaschinen erstellt haben:

  • Princess Kompakt 4 Alle
  • Beem 3 in 1 Ecco
  • Beem 4 in 1 Ecco Deluxe
  • Delonghi BCO 260
  • Delonghi BCO 420
  • Ufesa CK7355

Doch wie in jeder Branche gibt es auch bei den Kombi-Kaffeemaschinen bestimmte Modelle, die aufgrund ihrer Qualität, ihres Preises oder ihrer Beliebtheit besonders empfehlenswert sind.

Wenn Sie sich für diese Art von Kaffeemaschinen interessieren und nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, kommt coffeemaker.com zu Ihrer Rettung: Wir empfehlen Ihnen, erstens unseren Kaufratgeber für Kombi-Kaffeemaschinen zu lesen und zweitens diese drei Modelle zu überprüfen, die unserer Meinung nach die besten Kombi-Kaffeemaschinen auf dem Markt sind.

Los geht’s mit dem Ranking!

Die besten Kombi-Kaffeemaschinen des Jahres

Wir haben drei Modelle aufgrund ihrer Beliebtheit, ihrer Leistung oder ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses ausgewählt. Bedenken Sie jedoch, dass es Kombi-Kaffeemaschinen für alle Geschmäcker gibt, die sich voneinander unterscheiden (einige mit Espresso- und Tropfkaffeemaschine, andere mit Toaster, wieder andere mit verschiedenen Funktionen für Kaffee und Aufgüsse), und letztendlich müssen Sie diejenige wählen, die die Funktionen enthält, die Sie zu Hause verwenden werden.

1º – Ufesa CK7355

Die Ufesa CK7355 oder Ufesa Duo Supreme ist die führende Kaffeemaschine in diesem Segment und das schon seit vielen Jahren. Ihr sehr persönliches Gehäuse in kupferorange und das Prestige einer bekannten Marke wie Ufesa sind zweifellos mitverantwortlich für ihren Erfolg.

Es handelt sich um eine Kaffeemaschine, die zwei Funktionen vereint: Espresso und Tropfkaffee, beide mit großem Fassungsvermögen. Außerdem verfügt sie über einen Dampfgarer, eine Heizplatte, einen Dauerfilter… und einen der wettbewerbsfähigsten Preise in diesem Bereich. Eine gute Summe von Vorzügen für die meistverkaufte kombinierte Kaffeemaschine auf dem Markt.

Warum haben wir uns für die Ufesa CK7355 entschieden? Wegen ihres außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Ufesa CK7355

2º – Prixton Bari 3 in 1

Prixton ist eine spanische Firma, die nicht viele Leute kennen. Diese Prixton Bari ist ein wirklich origineller Vorschlag und in ihrem Katalog sehr gut aufgelöst. Es handelt sich um eine 3-in-1-Kaffeemaschine, ähnlich der von Ufesa, mit einem Espresso-Teil (mit Filterhalter) und einem Teil auf der rechten Seite, der dem traditionellen amerikanischen Filterkaffee gewidmet ist, mit einer entsprechenden Glaskanne mit Skala.

Die Bezeichnung “3-in-1-Kaffeemaschine” rührt daher, dass man außer Espresso und Filterkaffee dank der verstellbaren Aufschäumdüse auch Milchkaffee oder Cappuccino zubereiten kann. In Wirklichkeit trifft dies auch auf viele andere Modelle zu.

Der Espressoteil arbeitet mit einer 15-bar-Druckpumpe, während der Filterteil eine 1,5-Liter-Tropfkanne (d.h. groß) verwendet und einen dauerhaften Nylonfilter enthält.

Warum haben wir uns für die Prixton Bari entschieden? Weil es ein neueres Gerät ist, das gute Ergebnisse liefert.

PRIXTON Bari Express 3-in-1 Doppelkaffeemaschine, Espresso, Americano und Cappuccino, 15 Bar Druck,...
Espressomaschine mit 1850 Watt Leistung, 230 V und elektromagnetischer Druckpumpe 15 bar

3º – Rommelsbacher EKS 3010

Die Rommelsbacher EKS 3010 ist das hochwertigste und leistungsstärkste Modell auf dem Markt, das in dieser Rangliste einen Ehrenplatz einnimmt.

Die Kehrseite der Medaille ist natürlich der hohe Preis. Im Vergleich zu anderen Kombi-Maschinen, wie z.B. der Ufesa CK7355, ist diese Kaffeemaschine recht teuer, und wenn Sie ihre Möglichkeiten nicht voll ausschöpfen wollen, lohnt sich die Investition vielleicht nicht.

Abgesehen vom Budget ist die Rommelsbacher EKS 3010 ein wahres Wunderwerk. Sie ist komplett aus Edelstahl gefertigt, der Espresso-Wassertank ist transparent, 19 bar Druck, Wasserfilter-Kompatibilität…

Warum haben wir uns für die Rommelsbacher EKS 3010 entschieden? Weil sie die hochwertigste und leistungsstärkste Kombi-Kaffeemaschine auf dem Markt ist.

4º – Beem Ecco Deluxe 4 in 1

Und zum Abschluss unserer Rangliste ein Gerät, das die Grenzen des traditionellen Konzepts der Kaffeemaschine überschreitet: die Beem Ecco Deluxe 4 in 1. Für die Zubereitung von Kaffee bietet dieses Frühstückszentrum einen außergewöhnlichen Filterkaffee-Service mit einem schwenkbaren Filterhalter, einer Thermokaraffe und einem Fassungsvermögen von 1 Liter.

Im gleichen Set sind aber auch ein Wasserkocher für die Zubereitung von Tee und ein Toaster mit Aufwärmfunktion integriert (d. h. man kann Toast machen oder einfach ein Brötchen oder ein Stück Brot aufwärmen, ohne es zu toasten).

Die Wasserkocher können übrigens auch separat in unserem Wasserkocher-Onlineshop erworben werden.

Warum haben wir uns für den Beem Ecco Deluxe 4-in-1 entschieden? Weil er nicht nur Kaffee kocht, sondern auch einen Wasserkocher, einen Toaster und einen Brotwärmer in einem einzigen Gerät hat.

BEEM Ecco de Luxe 4-in-1, Frühstücks-Center: Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster,...
4 Funktionen zusammen in einem wunderbaren Edelstahl Kombinationsgerät; Frisch gebrühter Kaffee auf Knopfdruck