Übermäßige Vibrationen und Geräusche bei Dolce Gusto

Dolce Gusto gehört zu den Marken, die im Bereich der Kaffeemaschinen die meisten Vibrationen und Geräusche erzeugen. Und das interne Bauteil, das die meisten Vibrationen und Geräusche erzeugt, ist die Wasserpumpe. Diese Vibrationen werden aufgrund der für die Konstruktion der Maschine verwendeten Kunststoffmaterialien nach außen übertragen.

Die Wasserpumpe wird auch als “vibrierende Pumpe” bezeichnet, da sich ein Kolben im Inneren des Gehäuses bewegt. Der Kolben bewegt sich mit hoher Geschwindigkeit, und obwohl Dolce Gusto Gummilager zur Dämpfung der Vibrationen einsetzt, werden diese auf die gesamte Kaffeemaschine übertragen.

Sind die Vibrationen und Geräusche meiner Dolce Gusto normal?

Hinweis: Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre neue Dolce Gusto-Kaffeemaschine übermäßig vibriert und klingt, sehen Sie sich das folgende Video an. Darin haben wir die von einer Dolce Gusto Mini Me abgegebenen Dezibel aufgezeichnet, die 63 dB nicht überschreiten. Für die Messung haben wir eine mobile Anwendung namens Sound Meter verwendet, die wir von Google Play für das Android-System heruntergeladen haben.

Wenn wir uns das Datenblatt des Pumpenherstellers ansehen, können wir sehen, dass diese Pumpe (ULKA E4) 58 dB nicht überschreitet. Wenn Sie feststellen, dass sie zu sehr vibriert und klingt, nachdem Sie sie mit der auf dem Video verglichen haben, reklamieren Sie innerhalb der Garantiezeit.

In allen Kapselkaffeemaschinen wird heißes Wasser mit hohem Druck in die Kaffeekapsel gepresst. Um diesen Vorgang auszuführen, muss die Wasserpumpe den Kolben mit Kraft und Geschwindigkeit bewegen, was eine Vibration und ein bestimmtes Geräusch erzeugt.

Wenn Ihre Dolce Gusto Kaffeemaschine nicht mehr unter Garantie steht, überprüfen Sie dies:

  • Achten Sie darauf, dass kein bewegliches Teil der Dolce Gusto übermäßig locker ist, und das ist die Ursache für das laute Geräusch und die übermäßige Vibration.
  • Stellen Sie die Kaffeemaschine auf eine feste Unterlage, damit die Vibrationen nicht auf die unteren Halterungen der Kaffeemaschine übertragen werden.
  • Nehmen Sie die Kaffeemaschine auseinander und prüfen Sie, ob die Gummidichtungen, die die Pumpe am Gehäuse halten, richtig positioniert sind.
Dolce Gusto Gummi-Schwingungsdämpfer
Dolce Gusto Gummi-Schwingungsdämpfer

Wenn die drei oben genannten Punkte korrekt sind, lesen Sie weiter.

Übermäßige Vibrationen und Geräusche aufgrund von Kalkablagerungen im Inneren der Pumpe

Nachdem wir ausgeschlossen haben, dass keine externen oder internen Komponenten locker sind, können die übermäßigen Geräusche und Vibrationen nur aus dem Inneren der Wasserpumpe kommen.

Glücklicherweise ist eine Kalkablagerung im Inneren der Pumpe einer der häufigsten und leicht zu behebenden Fälle. Wenn der Kolben, die Feder oder andere Kunststoffteile durch Kalkablagerungen verstopft sind, gibt die Pumpe mehr Vibrationen und Geräusche ab als gewöhnlich.

Um dieses Problem zu beheben, führen Sie eine oder mehrere Entkalkungen durch, um alle Ablagerungen in der Wasserpumpe zu entfernen.

Übermäßige Vibrationen und Geräusche aufgrund einer defekten Steuerkarte

Nachdem ich im Laufe der Jahre viele Dolce Gusto-Maschinen repariert habe, habe ich festgestellt, dass eine beschädigte Steuerplatine eines der häufigsten Probleme ist, die übermäßige Vibrationen in Dolce Gusto-Kaffeemaschinen verursachen.

Obwohl die Pumpe immer übermäßige Vibrationen verursacht, sorgt die Steuerplatine dafür, dass die Pumpe sich unregelmäßig bewegt, indem sie ein falsches Signal sendet. Die Steuerplatine ist für die Erzeugung eines elektromagnetischen Feldes in der Pumpe verantwortlich, und dieses Feld bewegt die Pumpe korrekt.

Woran erkenne ich, dass die Steuerplatine beschädigt ist?

Ideal wäre es, die Steuerplatine der Kaffeemaschine gegen eine andere, einwandfrei funktionierende Steuerplatine auszutauschen. Dies ist jedoch nicht in jedermanns Reichweite, so dass dies die letzte Ursache ist, die übermäßige Vibrationen und Geräusche verursachen kann.

Sie sollten eine neue Steuerplatine kaufen und die alte Platine ersetzen, um das Problem zu lösen. Obwohl der Kauf einer neuen Steuerplatine so viel kosten kann wie der Kauf einer neuen Kaffeemaschine, ist es am ratsamsten, eine gebrauchte Dolce Gusto zu kaufen und die Steuerplatinen auszutauschen.

Wir haben bereits einen Artikel über das Bedienfeld der Dolce Gusto geschrieben: Meine Dolce Gusto Kaffeemaschine schaltet sich nicht ein; lesen Sie ihn, wenn Sie daran interessiert sind.